Allgemein

/Allgemein

Abgesagt: FC Fest 2020

By | Sonntag, 10. Mai 2020|Allgemein|

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Covid-19 Pandemie hat sich das OK FC Fest und der Vorstand entschieden, das diesjährige FC Fest abzusagen.Die Hauptgründe für den Entscheid liegen bei der Planungsunsicherheit und dem Wohlergehen unserer Besucher und Helfer. In den Bestimmungen des Bundesrates sind Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen [...]

FC WüFla bietet Einkaufsdienst an

By | Donnerstag, 19. März 2020|Allgemein|

Das Coronavirus schränkt uns alle im Alltag ein. Es ist wichtig, dass wir nun als Gemeinschaft am gleichen Strang ziehen und die Vorschriften von Bund und Kanton einhalten. Personen über 65, sowie Leute mit einer Vorerkrankung sind besonders gefährdet. Deshalb hat sich der FC Wünnewil-Flamatt entschieden, für Personen, welche den [...]

Neuer Schiedsrichter Lami Blinor

By | Montag, 4. November 2019|Allgemein|

Der FC Wünnewil-Flamatt gratuliert Lami Blinor zu seiner bestandenen Schiedsrichterprüfung. Der erst 19-jährige Blinor wird in Zukunft als Schiedsrichter für den FC Wünnewil-Flamatt tätig sein. Nebenbei wird er weiterhin Fussball spielen. Blinor findet die Motivation darin, dass er Verantwortung auf dem Platz übernehmen kann – eine Aufgabe, an der er [...]

FCW-F Legenden – BSC YB Old Stars 2:5

By | Sonntag, 7. Juli 2019|Allgemein|

Wünnewil. - 400 Zuschauer. Tore: 6. Simic 1:0. 13. Herren (Sutter) 1:1. 17. Herren (Sutter) 1:2. 36. Abil 2;2. 39. Herren (L. Berisha) 2:3. 41. Pagano (Baumann) 2:4. 51. L. Berisha (Sutter) 2:5. YB: Schneuwly - Wittwer, Rotzetter, Weber, Mast (Brändli) - Pileggi, Baumann, Sutter, Hänzi (Labinot Berisha) - Herren, [...]

Aufstieg geschafft!!! FCW-F I – FC Bossonnens 2:0

By | Sonntag, 23. Juni 2019|Allgemein|

Was für eine Dramatik! Im 5. und letzten Aufstiegsspiel schafft unsere 1. Mannschaft doch noch den Aufstieg in die 3. Liga! Bei brütender Hitze, vor vielen einheimischen und auswärtigen Zuschauern schiessen Luca Wiederkehr und Daniel Schafer in der 2. Halbzeit die beiden entscheidenden Tore. Der FCW-F gratuliert der 1. Mannschaft [...]