[title size=“2″]Matchbericht Junioren A vom 22.09.2013[/title]

[dropcap]V[/dropcap]oller Motivation und Tatendrang wollten wir unseren positiven Trend nutzen, um gegen die spiel-starke Mannschaft aus Belfaux zu einem Heimsieg zu kommen. Doch bereits der Start verhiess nichts Gutes. Der Schiedsrichter konnte wegen eines Motorradunfalls nicht antreten und nur Dank einem spontanen Einsatz von Heinz Leuenberger konnte das Spiel mit einer Stunde Verspätung in Angriff genommen werden.
Unsere Spieler waren wohl noch nicht ganz bei der Sache und das rächte sich bereits nach 9 Minuten, als nach einem katastrophalen Stellungsfehler von Philipp Spicher ein gegnerischer Spieler alleine auf unseren Torwart zulaufen konnte und eiskalt zum 1:0 für Belfaux einschieben konnte.
In der Folge sahen eine Vielzahl von Zuschauern ein ausgeglichenes Spiel mit einigen Vorteilen für uns, doch Lorenz Jungo scheiterte zwei Mal nach einer tollen Einzelleistung am starken Torwart von Belfaux und wir mussten mit einem 0:1 Rückstand in die Pause gehen. Sollte der frühe Gegentreffer eine zu schwere Last werden?
Guter Dinge starteten wir in die zweite Hälfte, doch anstelle von einem offensiven Feuerwerk erlebten wir eine wahrliche Fehlerorgie, insbesondere was die Passqualität anbelangte. In Kombination mit der fehlenden Laufbereitschaft und dem verletzungsbedingten Ausfall von Joshua Müller musste es so kommen. Unserem Gegner wurde es zu einfach gemacht, den Vorsprung zu verwalten und über die Zeit zu bringen und am Schluss mussten wir sogar froh sein, nicht weitere Gegentore erhalten zu haben. Schade, es wäre wirklich mehr herauszuholen gewesen, nun gilt es in der kommenden Woche die Niederlage zu verdauen und an den offenbarten Schwachpunkten zu arbeiten. Das Ziel heisst unverändert 1. Stärkeklässe, jedoch ist das Ziel nur mit Laufbereitschaft und Effizienzsteigerung zu bewerkstelligen.

… aber abgerechnet wird am Schluss.

[tabs tab1=“Aufstellung“ tab2=“Spielzusammenfassung“ layout=“horizontal“ backgroundcolor=““ inactivecolor=““]

[tab id=1][title size=“2″]Line Up (Blickwertung)[/title] [checklist icon=“star“ iconcolor=“#45A750″ circle=“no“]

  • Perler Dominic (4)
  • Zollet Dominic (3)
  • Spicher Philipp (3)
  • Perler Luca (4)
  • Müller Joshua (4)
  • Brügger Lukas (3)
  • Giot Simon (3)
  • Jungo Lorenz (4)
  • Ognjanovic Marco (3)
  • Perler Elia (3)
  • Ramani Albion (3)
  • Berthold Alain (3)
  • Taskiran Mertkan (3)
  • Egger Steve (4)
  • Dimitrov Ivan (3)
  • Schafer Michael (-) / nicht gespielt

[/checklist] [/tab]

[tab id=2] [one_half last=“no“] [title size=“2″]FC Wünnewil-Flamatt[/title] Tore: 0
Torschüsse: 5 / davon 4 in der 1. Halbzeit
Schüsse: 6
Fouls: 9
Gelbe Karten: 0
Rote Karten: 0
Eckbälle: 9
Rettungstaten: 2 [/one_half] [one_half last=“yes“] [title size=“2″]ES Belfaux[/title] Tore: 1
Torschüsse: 8 / davon 7 in der 2. Halbzeit
Fouls: 10
Gelbe Karten: 0
Rote Karten: 0
Eckbälle: 0
Rettungstaten: 1 [/one_half] [/tab] [/tabs]